Potsdam

Im Potsdamer Raum lässt es sich immer wieder sehr gut wandern. Von Spandau fahren wir mit dem Linienbus zum Pfingstberg nach Potsdam. Nach dem obligatorischen Rundgang am und im Belvedere verläuft der Weg durch die Stadt zur Siedlung Alexandrowka, wo es sich im geschichtlichen Ambiente den 1. Kaffee trinken lässt.
Weiter wandern wir zum Schloss Sanssouci und durch den weiträumigen Park. Am östlichen Ausgang erreichen wir das “Brandenburger Tor” und somit die Fussgängerzone. Diese durchqueren wir und gelangen über die “Neue Brücke” zum Hauptbahnhof. Die S-Bahn bringt uns dann wieder nach Berlin.

Potsdam 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*