Turmwanderung, Bad Freienwalde ca. 22 Km

Die Anfahrt zur Wanderung mit der RE3 und der ODEG führte uns nach Falkenberg (Mark). Bei schönem Wetter wanderten wir durch Falkenberg, ein sehr gepflegtes Dorf. Vorbei am Fontanedenkmal folgen wir dem Turmwanderweg. Dieser ist sehr gut ausgeschildert und führt uns so von “Turm” zu “Turm”.
Die weitläufigen Wälder führten uns über steile Anstiege und durch den noch grünen Mischwald. Wir lernten viele nette Leute kennen, die uns mit Rat und Tat sowie diversen Erklärungen aus und um die Gegend gaben. Mit müden Beinen erreichten wir 1 Minute vor Abfahrt den Bahnhof Bad Freienwalde und somit den Zug nach Berlin. Diese Wanderung ist recht anstrengend aber superschön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*