Von Wensickendorf nach Melchow, ca. 32 Km

Startpunkt dieser Wanderung ist der Bahnhof Wensickendorf, der von Berlin in ca. 90 Min. zu erreichen ist. Der Weg führt in nordöstliche Richtung zum Stolzenhagener See. Nach ca. 2 Km erreichen wir das Nordufer des Wandlitzsees und wandern am Ufer entlang, bis wir am Freibad in Richtung Bahnhof weiter gehen, um kurze Zeit später die Drei Heiligen Pfühle zu erreichen.
Jetzt lassen wir den Regenbogensee zur linken Seite liegen und gelangen an den Lipnitzsee und anschließend nach Ützdorf. Weiter folgen wir dem Ufer des Obersees am Dorf “Lanke”, und folgen dem Weg am Nordufer des Hellsees. Durch das Feuchtgebiet des Pfauenfließes wandern wir weiter in nordöstliche Richtung mit dem nächsten Ziel Biesenthal. Weiter dem blauen Punkt folgend erreichen wir nach 5 Km unser Etappenziel, den Bahnhof Melchow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*