Hansestadt Havelberg

Dom- und Inselstadt mit Geschichte

Mehr als einladend kommt die über 1000-jährige Inselstadt daher: Gelegen am eiszeitlichen Höhenzug an Havel und Elbe, tront oben der Dom St. Marien, unterhalb erstrecken sich die Altstadt mit mittelalterlicher Struktur und die Weite der Flussniederungen.  
Kein Wunder also, dass der Dom allein schon wegen seiner reizvollen Lage ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten rangiert: 1170 als romanische Basilika geweiht, steht der Dom heute an der Straße der Romanik und birgt eine der wenigen noch vollständig erhaltenen Klosteranlagen des Mittelalters in Norddeutschland. 
-Quelle
interessante Links:
Havelberg
Havelberg 1 
Havelberg 2 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*