Rundtour auf der Bahntrasse der Stechlinseebahn, ca. 30 Km

Treffpunkt war vor dem Krankenhaus Gransee, wo es auch ausreichend Parkplaetze gibt. Vom Krankenhaus fuhren wir erst einmal in Richtung Altstadt wo wir auch den Einstieg in die heutige Tour erreichten. Auf der gut ausgebauten Bahntrasse der Stechlinseebahn fuhren wir in Richtung Sonnenberg und weiter nach Schulzendorf. In Schulzendorf verliessen wir die Bahntrasse und fuhren über kleine Nebenstrassen in Richtung Wolfsruh, Neuloegow, Neuluedersdorf. In Altluedersdorf machten wir gegenueber der Dorfkirche noch eine kleine Rast bevor es wieder nach Gransee vorbei am Geronsee in die Altstadt ging. Leider ist die Gastronomie recht duenn in Gransee, sodass wir nicht mal einen Kaffee bekamen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*